Touristische Via Salina

TOURISTISCHE VIA SALINA

Via Salina Carte

TOURISTISCHE VIA SALINA

Die touristische Via Salina von Arc-et-Senans über Ornans nach Bern.
Die touristische Via Salina ist ein Weg für Wanderer und Radfahrer, der das Kennenlernen von Natur und Kultur des Jurabogens miteinander vereint. Er erstreckt sich von der Königlichen Saline von Arc-et-Senans bis nach Bern, wobei er an der Großen Saline von Salins-les-Bains, am Land von Courbet, an Ornans und den Thermalbädern von Yverdon-les-Bains vorbeiführt. Die touristische Via Salina vereint Wellness, Geschichte, eindrucksvolle Landschaften und UNESCO-Kulturerbe und zieht auf den historischen Salzstraßen sowohl geübte Wanderer als auch Anfänger an.

Logo Terra Salina

DIE WEGMARKIERUNG VON TERRA SALINA

In Frankreich verläuft die Route auf Wegen vom Typ GR® (Fernwanderweg), die weiss-rot gekennzeichnet sind, aber es gibt auch Abschnitte auf „PR“ (Kurze Wanderwege), die gelb markiert sind. Auf der Strecke der Via Salina von Arc-et-Senans zur Schweizer Grenze befinden sich Aufkleber auf den Hinweisschildern. In der Schweiz gehört die Route zum Netzwerk der Wanderwege. Er wird auf zahlreichen Richtungsschildern gelb markiert.

Maison du directeur Saline Royale

Départ de la Saline royale d'Arc-et-Senans

Les rives de la Loue Ornans

Ornans

Musée Baud Automate à Sainte-Croix

Automate - Sainte-Croix

Berne

Arrivée à Berne